/ EXTRA / Radio Regenbogen Award 2017 mit Max Giesinger

Radio Regenbogen Award 2017 mit Max Giesinger

abonnieren
FS an 12. April 2017 - 22:02 in EXTRA, Max Giesinger, Medien, Pop, Promi, Radio, Radio Regenbogen, Video

20. Radio Regenbogen Award aus dem Europa Park Rust

Weltstars wie Grammy-Gewinnerin Nelly Furtado, MTV-Europe-Music-Awards-Preisträger Milow und die Musik-Legenden The Sweet treffen auf die beliebtesten deutschen Musiker und Fernseh-Macher Mario Barth, Joko Winterscheidt („Joko & Klaas“), Dunja Hayali, Tim Bendzko, Max Giesinger, Clueso und Silbermond. Das war der Radio Regenbogen Award, der am 07.04.2017 in der neuen Europa-Park Arena in Rust gefeiert wurde. Auch die Liste der Laudatoren liest sich wie ein Who-is-Who des deutschen Show-Business: Franziska van Almsick, Iris Berben, Wolfgang Niedecken oder auch Marie Bäumer waren dabei. Tatsächlich war die Liste der prominenten Preisträger und Laudatoren noch viel länger: Matt Simons, Anna Loos, Victoria Swarovski, Hans-Werner Meyer, Max Moor, Imany, Sven Lorig, Olly Murs, Ann-Kathrin Kramer, Lisa Martinek und Panagiota Petridou gehörten ebenso dazu. Thomas Hermanns moderierte den ausverkauften 20. Radio Regenbogen Award vor 1.600 Gästen, nach Stationen in Mannheim und Karlsruhe inzwischen die fünfte Ausgabe im Europa-Park.

So nah kommen die Gäste den Stars nur beim Radio Regenbogen Award: Eine kleine Extra-Bühne mitten im Saal, Tim Bendzko und Imany singen jeweils „unplugged“ mit nur ganz zurückhaltender Musikbegleitung – eine fast intime Atmosphäre. Das Publikum nur eine Armlänge entfernt. Das sind die ganz besonderen Momente, die den Radio Regenbogen Award ausmachen. Und natürlich die ordentliche Prise Humor – nicht nur von den Preisträgern Mario Barth und Joko Winterscheidt, auch Kult-Moderator Thomas Hermanns sorgt für viele Lacher.

Radio Regenbogen Chef Klaus Schunk betonte das Besondere beim Radio Regenbogen Award gegenüber anderen Preisverleihungen: Hier feiern Stars und Hörer gemeinsam – seit 20 Jahren: „Zusammen mit dem Team des Europa-Park ist es uns zum fünften Mal gelungen, unseren Gästen eine wunderbare Show zu bieten. Wir sind absolut begeistert von der neuen, größeren Europa-Park Arena mit all ihren Möglichkeiten. Sie ist den Bauherren wirklich gelungen. Die prominenten Preisträger und Laudatoren und alle Gäste konnten einen wundervollen Abend genießen. Dafür gilt mein Dank auch ganz besonders der Inhaber-Familie Mack und ihren Mitarbeitern.“
Ein furioses Opening legte Weltstar Nelly Furtado mit den Hits „Say It Right“ und „Sticks And Stones“ hin. Sie wurde als Künstlerin International 2016 ausgezeichnet. Moderator Thomas Hermanns überreichte ihr die Trophäe, ohne zu vergessen, auf ihre Anfänge zu verweisen: Für den Mega-Hit „I'm Like A Bird“ erhielt sie einen Grammy. Darüber hinaus kämpft sie seit Jahren für die Ärmsten der Welt.

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
Radio Regenbogen Award 2017 mit Max Giesinger
gefällt mir:

Kommentare sind geschlossen.

X