fbpx
/ Allgemein / Joey Heindle ist Dschungelkönig 2013

Joey Heindle ist Dschungelkönig 2013

Joey Heindle - Dschungelkönig

Herzlichen Glückwunsch! Joey Heindle (19) ist Dschungelkönig 2013 - NA BRAVO!

ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS! - DAS GROSSE FINAL1 ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS! - DAS GROSSE FINAL3 ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS! - DAS GROSSE FINAL2 ICH BIN EIN STAR - HOLT MICH HIER RAUS! DAS GROSSE WIEDERSEHE

16 Tage lang haben wir uns nun die halbe Nacht um die Ohren geschlagen, damit wir die dramatischen Dinge im Dschungelcamp mit erleben konnten. Nicht wirklich dramatisch, denn hinter den Kulissen sieht die Welt dieser Show für Monster und Co doch etwas anders aus. Es wurde ja in vielen Zeitschriften darüber berichtet, was da so alles getrickst wird, damit der TV-Zuschauer das ist alles echt.

Und so haben uns dann auch die Bewohner dieses Kruselcamps: Helmut Berger (68), Allegra Curits (46) - einfach nur schlimm, Olivia Jones (43) - die Dschungelcamp Mutti und Tante aller, die es verlangt haben, Georgina Fleuer(22) - man könnte meinen sie stammt von einem Schweizerkäsehersteller ab, Fiona Erdmann (24) - zickte gemeinsam mit Georgina um die Wette, Patrick Nuo (30) - steht auf heiße Filme und das rund um die Uhr, Arno Funke (62) - "Dagobert für Arme" ließ es sich bei Karstatt gut gehen und zahlt nun die Rechnung dafür, Iris Klein (45) - kreischende Mama von Daniela Katzenberger, aber doch irgendwie nett, Joey Heindle (19) - einfach nur lieb, auch wenn man seine Worte nicht alle ernst nehmen sollten, Claudia Deckert (37) - ein Leckerbissen für alle Playboy-Leser, aber trotzdem im Dschnugel nicht abgehoben, Silva Gonzahles (33) -  wollte ein großer Sänger bei "Hot Badidototz",  werden doch der Schuss und so vieles andere auch, ging in die Hose. Dann haben wir da auch noch Klaus Baumgart (58) - schnarchte sich im Camp durch und grabschte an Iris herum. Sie alle zeigten sich von ihrer besten Kehrseite.

Nun kam es endlich zum großen Finale. Wer würde das Rennen machen, Olivia oder Joey? Ja es war spannend, denn RTL zockte die Voting Fans noch einmal richtig ab. Aber gewinnen konnte hier auch immer nur einer. Endlich stand so kurz vor Mitternacht fest, Joey Heindle ist der neue Dschungelkönig 2013! In all den Jahren ist er der jüngste der Riege der RTL-Stars, die man zum Teil schnell wieder vergessen hat. Und wie seltsam an der ganzen Siegesfeier, im Baumhaus: die hübsche blonde Jackie wurde extra aus Deutschland eingeflogen und vor Ort gebracht. Nun stellt sich doch die Frage, woher wussten eigentlich die Macher dieser Show, dass Joey gewinnen und Olivia nur zweite werden würde? Viele Fragen bleiben wie immer offen. Aber gönnen wir Joey Heindle seinen Sieg, er wird diesen ein Lebenlang nicht vergessen und seinen Enkelkindern wird er davon natürlich auch noch erzählen. Joey wann ist es denn soweit, lass es krachen, aber bitte an der richtigen Stelle.

Super waren aber auch Sonja Zietlow und Daniel Hartwich. Beide haben uns 16 Tage mit viel Humor und nicht immer ganz jugendfreien Sprüchen durch den langen TV Abend geführt, ich wünschte mir, sie sollten auch das DSDS Finale übernehmen, denn hier gibt es wie man schon beim ersten Recall sehen konnte, nichts zu lachen.

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
Rate this post

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X