fbpx
/ 501-600 / Susan Ebrahimi #595 – Exklisivinterview

Susan Ebrahimi #595 – Exklisivinterview

Schlager

FS an 19. April 2019 - 0:00 in 501-600, Promi, Schlager, Susan Brahimi, Video

Susan Ebrahimi: - in mir fließt persisches Blut

Susan Ebrahimi ist eine Sängerin und Texterin mit persischen und österreichischen Wurzeln. Sie wurde in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken geboren, wo sie heute noch lebt. Der Geburtstag ist der 30. Januar. Ihr 1939 geborener Vater Mahmud Ebrahimi-Nejad entstammt einer persischen Fürstenfamilie. Er wurde 1960 von seinem Vater zum Medizinstudium nach Deutschland geschickt. Während des Studiums lernte er Susans Mutter, eine in Deutschland lebende Österreicherin, kennen. Susan Ebrahimis Sohn Marius Fries tritt seit seinem 14 Lebensjahr unter dem Namen Marius Freeze bereits mit einem musikalisch-kabarettistischen Soloprogramm „Chaot, 14, sucht normales Leben“ und seiner 7-köpfigen Band “Asozial im Weltall” auf. Der Filius hat bereits einige Texte seiner Mutter vertont. Die Lieder sind auf den CDs „Wunderherzen“ und „Das perfekte Gefühl“ zu hören. Tochter Daria Fries, die nach dem bestandenen Abitur BWL studieren will, ist ebenfalls künstlerisch aktiv und dreht unter anderem für die Mama die Videos zu den Songs.

Ein Album, modern aufbereitet, das „Du bist einmalig" heißt, beschreibt einen Menschen und dessen Individualität. Eigentlich umreißt dieser enthusiastische Ausruf das Wesen aller Menschen, die irgendwie und irgendwo einmalig sind, unverwechselbar, speziell, durch viele verschiedene Facetten, die ihr Wesen bestimmen, zwar in vielen Bereichen ähnlich wie andere sind, sich aber dennoch von jenen durch kleine Merkmale deutlich unterscheiden.

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
Rate this post

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X