/ 501-600 / Anna-Maria Zimmermann #501 – Interview

Anna-Maria Zimmermann #501 – Interview

abonnieren
FS an 12. Mai 2017 - 05:46 in 501-600, Anna-Maria Zimmermann, Promi, Schlager, Video

Anna-Maria Zimmermann im Interview bei Promigeflüster

Anna-Maria Zimmermann sitzt mit strahlendem Lachen in Beverly Hills am Straßenrand – im Hintergrund sieht man Palmen, heranfahrende Limousinen und natürlich eine Menge himmelbLAu! Natürlich beinhaltet das gleichnamige Album – allen Neuerungen zum Trotz – auch wieder eine Menge tanzbarer Popschlager, in denen Anna-Marias charakteristische Stimme strahlen, und die Künstlerin ihre Energie ausleben kann.

Vor ein paar Jahren kamen sie und pusteten den Staub von den Oberflächen des deutschen Schlagers: Die jungen Wilden – die neue, unbeschwerte Schlager-Generation. Sie brachten das früher als „Alte-Leute-Musik“ abgetane Genre zurück in die Diskotheken, gaben ihm eine Lobby in den Castingshows und ignorierten demonstrativ den Muff vergangener Jahre.

Kurz gesagt: Sie sorgten dafür, dass das Genre Schlager eine neue Zukunft hat. Eine der erfolgreichsten Künstlerinnen war schon in der ersten Stunde dieser neuen Bewegung dabei: Anna-Maria Zimmermann! Als erste DSDS-Teilnehmerin (2005) versuchte sie nach der Castingshow im Popschlager ihr Glück.

Zehn Jahre sind ihre ersten Singles „Der erste Kuss“ und „Wer ist dieser DJ?“ jetzt her. In der Zwischenzeit landete Anna-Maria Hit auf Hit: „Tausend Träume weit (Tornerò)“, „100.000 leuchtende Sterne“, „Leben“, „Amore mio“, „Non Plus Ultra“ und „Tanz“ waren nur einige davon. Hinzu kamen erfolgreiche Duette mit Olaf Henning („Freundschaftsring“) und im letzten Herbst auch mit Achim Petry („Tinte“). Jetzt wird es Zeit für was Neues: Das Album „himmelbLAu“ erscheint am 19. Mai 2017.

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
Anna-Maria Zimmermann #501 – Interview
1100%5

Kommentare sind geschlossen.

X