/ 501-600 / Peggy March #563 – mit 70 hat man noch Träume

Peggy March #563 – mit 70 hat man noch Träume

Schlager

Frank Stiller an 10. August 2018 - 0:00 in 501-600, Peggy March, Promi, Schlager, Video

Peggy March im Interview bei Promigeflüster

Peggy March (* 8. März 1948 in Lansdale, Montgomery County, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Pop- und Schlagersängerin sowie Liedtexterin. In den USA wurde sie 1963 durch ihren Nummer-eins-Hit "I Will Follow Him" berühmt. In den 1960er- und 1970er-Jahren war sie in Deutschland als Schlagersängerin mit Liedern wie Mit 17 hat man noch Träume sehr erfolgreich. Aber auch mit 70 hat man noch Träume, wie sie mir in einem Interview im Europa Park bei der Sendung "immer wieder sonntags" verraten hatte. - Im Herbst geht sie schon zum dritten mal mit u.a. Michael Holm und Ireen Sheer auf Schlagerlegenden Tournee. Die Tournee führt in 13 Städte und Peggy fühlt sich dabei noch recht fit. Wenn es die Zeit erlaubt genießt sie jede Stadt wie ein Tourist. - Während ihres Aufenthalts in Deutschland lebt sie in ihrer Wahlheimat München.

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
5 (100%) 1 vote

Kommentare sind geschlossen.

X