fbpx
/ Madison Violet / Madison Violet „Year of the Horse“

Madison Violet „Year of the Horse“

FS an 19. August 2015 - 10:10 in Madison Violet, Pop, Promi

Madison Violet – das kanadische Singer-Songwriter Duo ab 10.09. mit neuem Album "Year Of The Horse" auf Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Mit dem neuen Studioalbum „Year Of The Horse“ setzt das kanadische Duo Madison Violet nach zwei hochgelobten Alben neue stilistische Akzente in Richtung Indie Pop und begibt sich damit klangtechnisch in das Terrain von Arcade Fire, den Scissor Sisters und Tegan & Sara. Wie gut das klingt, beweist jetzt die neue Single „These Ships“.

Sie zählen unbestritten zu den besten Singer/ Songwritern Kanadas: Brenley MacEachern und Lisa MacIsaac, bekannt als Madison Violet. Und sie gehören was Konzerte und Tourneen anbelangt, mit Sicherheit zu den fleißigsten Künstlern weltweit, die fast ununterbrochen „on the road“ sind und 200 Konzerte pro Jahr spielen. Wenn das mehrfach preisgekrönte (John Lennon Songwriting Contest, Galaxie Rising Star Award, Canadian Folk Music Awards) oder für renommierte Auszeichnungen wie den kanadischen Juno Award nominierte Duo nicht auf der Bühne steht und mit seinen Songs sowie seinem unschlagbaren Charme das Publikum verzaubert, dann nehmen Madison Violet neue Songs auf.

Selbst für langjährige Fans der beiden Ausnahme-Songwriterinnen halten die neuen Songs einige Überraschungen bereit. Denn so unbeschwert leicht, klanglich bunt, rhythmisch vielseitig und großem Pop zugetan klangen Madison Violet noch nie.

Passend zum neuen musikalischen Stil, der ihnen ebenso gut zu Gesicht steht wie der Akustik-Pop ihrer früheren Platten, präsentieren sich Brenley MacEachern und Lisa MacIsaac auch in einem neuen Look.

Trotz neuer stilistischer Ideen, neuem Look und neuem live Live Set zeigen die Kanadierinnen in ihrer unnachahmlichen, stets denkwürdigen Performance wie gewohnt ihre ganze musikalische Bandbreite – jene wunderbare Mischung aus Indie-, Pop- und Akustiksounds, die auch wegen ihrer vokalen Brillanz durchaus Vergleiche mit großen Vokal-Harmonie-Acts wie Everly Brothers, Simon & Garfunkel und Fleet Foxes erlauben.

Madison Violet, Single “These Ships”, Album „Year of the Horse“, VÖ: 11.09.2015

Tourdaten

10.09. – Höxter, Tonenburg
11.09. – Alt Ruppin, Kornspeicher
12.09. – Langenrade, Ascheberg Rockt
13.09. – Hannover-Isernhagen, Blues Garage
14.09. – Hamburg, Knust
15.09. – Kassel, Schlachthof
17.09. – Halle, Objekt 5
18.09. – Plauen, Malzhaus
19.09. – Geislingen, Rätschenmühle
20.09. – Waldkraiburg, Haus der Kultur
21.09. – Aschaffenburg, Colos Saal
22.09. – Bonn, Harmonie
24.09. – Duisburg, Steinbruch
25.09. – Lahr, Schlachthof
26.09. – Ehrwald, Musikcafe (AUT)
27.09. – Neustadt an der Weinstraße, Open Air Marktplatz
29.09. – Frelsdorf, Bostelmanns Saal
01.10. – Völs, Seidemann (AUT)
02.10. – Ried, KIK (AUT)
03.10. – Kufstein, Kulturfabrik (AUT)
04.10. – Brilon, Sparkasse Foyer
07.10. – Winterthur, Gaswerk (CH)
08.10. – Laufen, Schlachthaus (CH)
09.10. – Rubigen, Mühle Hunziken(CH)
10.10. – Zug, Chollerhalle (CH)

CD-Cover / Pressefotos

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
2 (40%) 1 vote[s]

Kommentare sind geschlossen.

X