fbpx
/ Florian Silbereisen / Florian Silbereisen auf dem Traumschiff

Florian Silbereisen auf dem Traumschiff

Florian Silbereisen - Traumschiff
alle Foto: ©ZDF / Dirk Bartling
FS an 9. März 2017 - 10:00 in Florian Silbereisen, Jan Smit, Klubbb3, Promi, Sascha Hehn, Schlager

Florian Silbereisen und Klubbb3 an Bord des Traumschiffes

Zum 35-jährigen Sendejubiläum geht es für die MS Amadea nach Tansania. Auf dieser Reise sind ganz besondere Gäste mit an Bord - Florian Silbereisen und seine Kollegen von Klubbb3.

Ob Offizier Florian Barner (Florian Silbereisen) auf dieser Reise seinen Traum verwirklichen kann - das erfährt man am Ostersonntag!

Das skurrile Freundespaar Felix Staudinger und Justus Erbrecht, Vorsitzende eines Hobbyfotografenvereins, reisen mit der MS Amadea nach Tansania. Obwohl die beiden seit Jahren befreundet sind, legen sie jährlich einmal ihre Freundschaft auf Eis und konkurrieren um das beste Foto.

Robin Schmelting fährt mit ihrem Mann Kai nach Tansania, um dort der Testamentseröffnung ihres verstorbenen Vaters Herbert Frohme beizuwohnen. Robin und ihr Bruder Steffen haben seit Jahren keinen Kontakt mehr zu ihrem Vater und konnten ihm bis heute nicht verzeihen, dass er sie nach dem Tod ihrer Mutter mit dem Schmerz alleine gelassen hat: Er steckte die Geschwister kurzerhand nach Deutschland ins Internat. Mit ein Grund, dass sich die Trauer um ihn in Grenzen hält.

Doch Robin möchte die Reise auch nutzen, um ihre Ehe zu retten. Kai betrügt sie seit Jahren und hat auch aktuell wieder ein Verhältnis mit der weit jüngeren Frisörin Larissa. Dass sich diese kurzfristig einen Job an Bord besorgt hat, weiß selbst Kai nicht.

Und noch eine Überraschung erwartet Robin an Bord: Ihr Bruder Steffen, den sie seit der Hochzeit mit Kai nicht mehr gesehen hat, befindet sich ebenfalls auf dem Schiff. Die Geschwister standen sich früher sehr nahe. Doch nachdem Robin ihren Jugendfreund Jörg für Kai verlassen und in Steffens Wahrnehmung den völlig falschen Mann geheiratet hat, haben sie sich aus den Augen verloren. Das Wiedersehen verläuft entsprechend "holprig".

Steffen hat aber noch ein weiteres Problem: Seiner Wurstfabrik droht die Insolvenz - er benötigt ganz schnell sehr viel Geld. Das will er mit dem Verkauf eines Nashorn-Horns auf dem Schwarzmarkt machen.

Auch der junge Offizier Florian Barner (Florian Silbereisen) hegt einen großen Traum: Im Gegensatz zu den ehrgeizigen Plänen, die Kapitän Burger mit ihm hat, hängt sein Herz an der Band, die er mit zwei weiteren Crewmitgliedern gegründet hat - und an der Chance, erstmals gemeinsam auf Tournee zu gehen.

Noch fehlt Florian der Mut, den Kapitän von seiner Absicht, von Bord zu gehen, zu unterrichten. Florian und seine "Jungs" proben außerhalb ihrer Dienstzeiten so laut und beeindruckend, dass Kreuzfahrtdirektor Schifferle die Jungs vom Fleck weg für die bevorstehende Gala engagiert. Florian ist klar, dass jetzt die Stunde der Wahrheit gekommen ist...

TV-Tip: Das Traumschiff: Tansania

Zum 35-jährigen Sendejubiläum geht die Reise für das Traumschiff in ein Land mit atemberaubenden Landschaften und faszinierender Tierwelt: Tansania.

  • Sonntag, 16. April 2017, 20.15 Uhr

Pressefotos

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
Rate this post

Kommentare sind geschlossen.

X