fbpx
/ Florian Silbereisen / Florian Silbereisen – Volksmusik macht Spaß!

Florian Silbereisen – Volksmusik macht Spaß!

FS an 30. April 2014 - 17:49 in Florian Silbereisen, voXXclub
Rate this post

Florian Silbereisen: “Fest der Feste”

Noch bis Mitte Mai ist Florian Silbereisen mit voXXclub und DJ Ötzi auf Tournee, die unter dem Motto “Volksmusik macht Spaß!” steht.

Aus den sonst bekannten “Festen der Volksmusik” wurde ein mitreisende Show, die mit Schunkelvolksmusik nicht mehr viel am Hut hat. Hier wurden neue Facetten einer Musikart präsentiert, die laut Silbereisen zwar viel Spaß mache, was aber nicht jeder zugebe.

Gerade deswegen durften die jungen, frechen und herrlich unkonventionellen Burschen von „voXXclub“ große Teile des Programms gestalten. Voller Lebenslust interpretierten die sechs Senkrechtstarter ihren Superhit „Rock mi“ – aber nicht nur. Mal traten sie mit Lederhosen auf, mal im Schwarzen Anzug.

Sänger und Entertainer Silbereisen war fast immer mittendrin. Er wirbelte mit seiner Harmonika über die Bühne, links und rechts von feschen Madln begleitet. Als alle das Hemd auszogen, kamen nicht nur gut trainierte Oberkörper zum Vorschein, sondern auch die Liebste des Showmasters: Als Tattoo ziert Helene Fischer fast die gesamte linke Oberarm-Vorderseite ihres Freundes.

Wir von Promigeflüster waren bei der Tournee in Pforzheim dabei. Die Stadthalle war bis auch wenige Plätze am Rand restlos ausverkauft. Allerdings wurde so manch eingefleischter Volksmusikfan von den modernen Tönen etwas überrascht. Für die älter Generation war es sicherlich zu modern und die junge Generation wird man bei Florian Silbereisen nicht unbedingt antreffen, da er einfach damit konfrontiert wird: “Volksmusik ist nur was für alte Leute”. Ich bin der Überzeugung,  die Show hätte bestimmt auch so manchem Jugendlichen gefallen. Aber bis und ob das je mal so sein wird vergeht noch lange Zeit. Volksmusik macht Spaß, aber es gibt kaum einer zu.

Bildquellen

  • Das Traumschiff: ZDF / Dirk Bartling

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
Rate this post

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X