fbpx
/ Allgemein / Smokie – 40 Jahre

Smokie – 40 Jahre

FS an 26. März 2015 - 16:45 in Allgemein, Chris Norman, Smokie
4.1 (82.5%) 8 vote[s]

Smokie Gold 1975-2015 – The 40th Anniversary Gold-Edition” – mit zwei neuen Songs & einem neuen Remix (VÖ 27.03.2015)

SMOKIE Gold: Smokie Greatest Hits (40th Anniversary EDITION)

Ultimatives Paket zum 40. Jubiläum mit zwei neuen Songs und einem neuen Remix Erhältlich als 2-CD und als Deluxe Edition in Digipack mit allen Hits, viel Bonusmaterial und erweitertem Booklet 3-DVD: Original Videos, kultige TV-Auftritte, historische Konzerte und weiteres Bonusmaterial in einem Box-Set.

Smokie GOLD lim Ed Deluxe CoverDas gab’s noch nie: Die größten Hits, die besten Albumtracks plus diverse Raritäten aus der 40-jährigen Geschichte der britischen Rocklegende Smokie auf einer Doppel-CD! Abgerundet mit zwei neuen Songs von Smokie und Chris Norman, die extra für „Gold“ geschrieben wurden! Dazu versammelt ein 3-DVD-Package erstmals die Original Videoclips, zahlreiche TV-Auftritte, historische Konzerte und im Bonuspart auch noch Dokumentation, Interviews und seltene Homevideoaufnahmen in einem hochwertigem Box-Set.

Text: Ernst Hofacker

Vor genau 40 Jahren, im Sommer 1975, landeten Smokie mit der Folkrockballade „If You Think You Know How To Love Me“ ihren ersten Hit. Und danach ging es Schlag auf Schlag, 13 Top-Ten-Hits gelangen der Band aus dem nordenglischen Bradford allein in Deutschland, darunter Klassiker wie „Lay Back In The Arms Of Someone“ und „Mexican Girl“. Millionen Schallplatten wurden verkauft, aus Funk und Fernsehen waren Smokie für den Rest des Jahrzehnts nicht mehr wegzudenken.

Smokie_Presse2-1978Nachdem Chris Norman die Band 1986 verlassen hatte, verpflichteten Smokie mit Alan Barton einen neuen Leadsänger und starteten erneut durch. Barton jedoch starb 1995 bei einem tragischen Autounfall. Ihm folgte Mike Craft als neuer Leadsänger, er steht bis heute am Mikrophon der britischen Poplegende. Chris Norman indes startete bereits in den 1980er-Jahren eine bis heute erfolgreiche Solokarriere.

Erstmalig versammelt nun das 2-CD-Box-Set „Smokie Gold – 1975-2015“, erhältlich als Standard und als Deluxe Edition, die Highlights aus sämtlichen Phasen der nunmehr 40-jährigen Bandgeschichte. Zu hören gibt es neben den großen Hits wie „Don’t Play Your Rock’n’Roll To Me“, „For A Few Dollars More “ und dem unverwüstlichen „Living Next Door To Alice“ Albumtracks wie „Changing All The Time“ und „Baby It’s You“. Dazu finden sich die besten Songs der späteren Smokie-Jahre, darunter Alan Bartons „Boulevard Of Broken Dreams“ und das mit Mike Craft eingespielte „Sally’s Song (The Legacy Goes On)“, das im Text an die Story aus „Living Next Door To Alice“ anknüpft. Unter den Bonus Tracks finden sich nicht zuletzt auch zwei ganz neue Songs, die extra für „Smokie Gold“ geschrieben und aufgenommen wurden: Die Rockballade „At the End Of The Rainbow“ von Smokie und die einschmeichelnde Rückbesinnung „Forty Years On“ von Chris Norman. Auch neu ist der Remix des Hits “If you think you know how to love me” von Jay Frog & Amfree, der auch die jüngeren Musikfans begeistern könnte. Auf der 45 (!) Tracks umfassenden Deluxe-Edition des Pakets gibt es zusätzliche Raritäten, allen voran zwei Songs der Smokie-Vorläuferband Kindness.

Smokie_Presse6-2015Ein besonderes Schmankerl für Smokie-Fans dürfte das 3-DVD-Set mit nahezu acht (!) Stunden Spielzeit sein: DVD 1 bietet 28 TV-Auftritte, darunter Performances in Ilja Richters unvergessener „Disco“, der UK Hit-Show „Top Of The Pops“ und Australiens „Countdown“. DVD 2 versammelt neben weiteren TV-Mitschnitten u.a. auch die Original Promo-Clips aus den verschiedenen Dekaden und auch eine 20-minütige Aufzeichnung des legendären Smokie-Konzerts am 11. Juni 1985 zum Gedenken an die Todesopfer der Brandkatastrophe im Fußballstadion von Bradford. Auf DVD 3 gibt es Mitschnitte von vier weiteren Konzerten in der klassischen Smokie-Besetzung mit Chris Norman, Pete Spencer, Alan Silson und Terry Uttley aus den Jahren 1976 bis 1983 zu sehen. Darunter Shows in Ostberlin, Bulgarien, der damaligen CSSR und Polen, dazu als weiteres Highlight eine 42-minütige TV-Dokumentation mit dem Titel „Glitzerlicht & Hinterhöfe“.

*

Smokie Gold 1975-2015 – The 40th Anniversary Gold-Edition“ erscheint als Doppel-CD in einer Standard und Deluxe Edition am 20. März. Zum selben Termin ist auch das 3-DVD-Boxset „Smokie Gold 1975-2015“ erhältlich.

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten
4.1 (82.5%) 8 vote[s]

Kommentare sind geschlossen.

X