fbpx
/ 501-600 / Hohenbogen Goiß #587 – Interview

Hohenbogen Goiß #587 – Interview

Volksmusik

FS an 8. Februar 2019 - 0:00 in 501-600, Hohenbogen Goiß, Promi, Video, Volksmusik

Hohenbogen Goiß im Interview bei Promigeflüster

Die "Hohenbogen Goiß", das sind Selina und Alicia - zwei Schwestern aus dem Bayrischen Wald. Musik machen sie schon seit frühster Kindheit. Den Bayrische Wald, kann man auch mit Stolz den "Ursprung der Bayrischen Volksmusik" nennen. Gemeinsam auf der Bühne stehen Hohenbogen Goiß jetzt seit 2010. In der Zeit konnten sie schon viele nette Menschen und mittlerweile auch gute Freunde kennen lernen. - Zum "großes Team", welches die beiden auf ihrem musikalischen Weg begleitet gehören an erster Stelle natürlich die Eltern, sie unterstützen sie wo es nur geht.
Begonnen hat alles mit kleinen Auftritten in Ihrer Heimat -es folgten Auftritte bei div. Volksfesten, Hochzeiten, Geburtstagen, usw. - Den 2. Platz beim Alpen Grand Prix in Südtirol, Auftritte im BR Fernsehen und beim slowenischen Musikantenstadl sind weitere Meilensteine von Selina und Alicia. 2018 ist ihr drittes Album Urlaub auf meinem Gredbankerl" erschienen, worauf sie sehr stolz sind. - Der Name "Hohenbogen Goiß" wird im Video erklärt.

0 Kommentare beitragen
Diesen Artikel bewerten
Rate this post

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X