/ Promi / Vito Rosso – Leidenschaft und Liebe

Vito Rosso – Leidenschaft und Liebe

Vito Rosso
FS an 8. Juli 2015 - 8:12 in Promi, Schlager, Vito Rosso

Vito Rosso kommt jetzt mit Soloalbum

Italienisches Flair zusammen mit frischen Schlager-Rhythmen, gesungen mit Schmelz in der Stimme, dazu zwei fragende grüne Augen in einem jungenhaft lächelnden Gesicht, die das Herz aller Signorinas klopfen lassen: Das sind die Markenzeichen von Vito Rosso, der jetzt mit dem Titel seines Debütalbums genau das sagt und singt, was jede Frau gern ins Ohr geflüstert bekommen würde: „Für immer Du“. Das Album „Für immer Du“ ist ab 07. August 2015 im Handel und als Download erhältlich.

Es ist schwer zu sagen, wann Vito Rosso besser ist, der schon mit den Acts „Banaroo“ und „Destivo“ erfolgreich war, und jetzt solo unterwegs ist: Bei den eher langsamen, gefühlvollen Stücken, oder bei denen mit flotterem Tempo – er kann nämlich beides unverschämt gut. Wer sich davon überzeugen will, wird mit dem titelgebenden Lied „Tu - Für immer Du“ einen der unbeschwerten, beschwingten Titel finden, der viele schöne Elemente enthält, die auch „Sempre, sempre“ auszeichnen: schnörkellose, frisch arrangierte Liebesschwüre im Schlagergewand, die absolut tanzbar sind. Stimmungsmäßig noch einen drauf legt der Titel „Volare“. Er ist für zweisame Augenblicke ein schöner Hinterleger, aber dank seines unwiderstehlichen Mitwipp-Rhythmus‘ auch gut dafür, ganze Hallen ins Fliegen zu bringen. Ein Stück mit richtig viel Kraft ist „Donna, Donna“, das als flottes Liebeslied mit seinem treibenden Rhythmus der Ungeduld entspricht, mit der Vito Rosso seine Angebetete ansingt. Man hört aus jedem Ton heraus, dass dieser leidenschaftliche junge Mann einfach nicht mehr warten will.

Einen Kontrast dazu bildet zum Beispiel „Gloria“, bei dem der Künstler mit Samt in der Stimme seine Botschaft stellenweise regelrecht hinhaucht, sinnlich in der Anmutung, die Musik zum Träumen schön arrangiert und mit einem Text voller Poesie. Mamma mia– dieser Kuschel-Song für schöne Stunden hat enormes Ohrwurm-Potenzial! Dass Liebe gelegentlich auch mit der Sorge einhergeht, Verlassen zu werden, hat Vito Rosso auf einfühlsame Weise in dem Lied „Dein Ti Amo tut weh“ verpackt. Darin werden sich alle wiederfinden, die vielleicht schon leidvoll erfahren haben, dass sich das Kribbeln im Bauch auch zum Kratzen im Hals entwickeln kann. Viel positive Energie spricht aus „Donna Blue“, obwohl es von einem traurigen 17-jährigen Mädchen handelt. Doch der Rat, den Kopf nicht hängen zu lassen, kommt in einer aktuellen, frischen und entstaubten Version daher. Seinen ganzen Schmelz legt Vito Rosso, der exklusiv bei TELAMO unter Vertrag ist, in „Fragile“. Die Liebe ist eben zerbrechlich wie Glas, singt er, und trotzdem bleibt der Rhythmus leichtfüssig, ohne oberflächlich zu sein – es ist dieser gelungene Spagat zwischen Botschaft und Musik, der diesen Song zu einem besonderen Erlebnis macht.

Seinen Fans sagt Vito Rosso, der 1980 als Vittorio Magro mit italienischen Wurzeln in Belgien auf die Welt kam: „Falls Ihr Euch über das Rosso (Rot) hinter Vito wundert: Rosso steht für mich für Leidenschaft und Liebe. Somit für viele schöne Momente. So war es für mich gar keine Frage, dass ich hinter meinem Vornamen ein „Rosso“ stehen haben möchte. Mit meinem ersten Album werde ich Euch einen kleinen Vorgeschmack liefern, wie mein zukünftiger Weg als Solokünstler aussehen und vor allem klingen wird. Lasst Euch also von meinem klassisch-lockeren Schlager-Pop-Italo-Sound „entführen“. Ich hoffe weiterhin auf Eure Unterstützung. Ich freue mich auf Euch und auf alles, was noch kommt.“

Das Album „Für immer Du“ von Vito Rosso erscheint am 07. August 2015. Mehr Infos unter www.telamo.de.

das aktuelle Album

Pressefotos

Kommentare sind deaktiviert
Diesen Artikel bewerten

Kommentare sind geschlossen.

X